sugar hill

Ganz nach dem Motto des Zürcher Labels enthält die fünfte Veröffentlichung von Miteinander Musik Produktionen mehrerer Künstler. 'Sugar Hill EP' heisst die Platte. Die A-Seite liefert der Berliner Exponent des Zürcher Labels - Edward Ean. 'Laboe' ist ein deeper und verträumter Track mit dem Hang zum Dunkeln, der den Zuhörer gedankenverloren zur mitreissenden Melodie wippen lässt. Der Remix stammt von DJ Le Roi aus dem Hause 'Get Physical', der aus Edward Eans Original einen neuen Stil kreierte und so entstand ein Track, der jede Tanzfläche zum Glühen bringt. Für die B-Seite der EP ist der Zürcher Abdel Hady verantwortlich. Mit 'Purple Valley' komponierte er einen technoiden, aber auch sehr melodiösen Track mit einer melancholischen Gesamtnote. Reartes sphärischer Remix ist von der Disco-Musik inspiriert und bringt auch die verkrampftesten Tänzer dazu, ihre Glieder ungehemmt über die Tanzfläche zu schleudern.        

Hier kannst Du die EP kaufen:
Digital
Vinyl